Säbel und Degen

Säbel für Offiziere.

Jäger zu Fuß.

Leicht geschwungene, beidseitig gekehlte Rückenklinge mit vergoldeter Zierätzung auf gebläutem Grund. Versilbertes Bügelgefäß mit Mitteleisen und Ebenholzgriff. Leicht geschrumpfte Lederscheide mit versilberten Beschlägen. 

  • Zustand - II.
  • Napoleonszeit.
  • Konsulat - I Kaiserreich. 

Preis 1.900,- Euro